RITTEN: DER AUSFLUG VON OBERBOZEN NACH WOLFSGRUBEN


LEGGI IN ITALIANO


ZONE: Ritten

ENTFERNUNG VON BOZEN: Seilbahn 12 Minuten - 18 Km mit PKW (30 min – Bergstrasse)

HÖHENMETER: 1200 M.ü.d.M.

SCHWIERIGKEIT: Nieder

DAUER: Ca. 90 Min

STRECKE: 5 Km hin und retour

KINDERWAGEN: Ja

KARTE

ANKUNFT

- mit dem Auto: Von Bozen aus weiter in Richtung Ritten, Oberbozen.

- mit der Seilbahn aus Bozen: Die Seilbahn, deren Ankunft in Oberbozen liegt, startet direkt im Zentrum von Bozen (Rittnerstrasse 12) und ist zu Fuß (zehn Minuten vom Bahnhof), mit dem Fahrrad (durch das Zentrum), mit dem Bus (die Haltestelle befindet sich direkt vor der Eingangstür) oder mit dem Auto (Tiefgaragegebühr) leicht erreichbar. Diese deckt einen Höhenunterschied von 950 Metern in 14 Minuten ab, und die Kabinen, modern und komfortabel (und auch mit Kinderwagen und Rollstuhl zugänglich), starten jede vier Minuten. Preise und Infos hier

KARTE

BESCHREIBUNG

Willkommen auf dem Hochplateau der Sonne!

Einer der schönsten Orte Südtirols. Ab Oberbozen geht man in Richtung Klobenstein. Den ersten Teil der Strecke befindet sich auf dem Bürgersteig entlang der Hauptstraße. Nach wenigen Minuten, mit herrlichem Blick auf das Bozener Becken, erreicht man das AppartHotel Maier, ein typischer Südtiroler Familienbetrieb, bei dem man einen schönen Spielplatz finden kann (bei Benutzung der Bar). Man sollte sich über die Öffnungszeiten vorher informieren. Anschließend folgt man den Schildern und geht in Richtung Wolfsgruben.

> Der Wolfsgruber See hat sich vor zwei Jahrhunderten auf natürliche Weise gebildet, wurde aber als Wasserreservat für Mühlen und Sägewerke künstlich erweitert. Der See ist zum Baden geeignet (Wasser bei 22-24 ° C im Sommer) und laut „Legambiente“ ist er einer der 10 saubersten Seen Italiens (zusammen mit dem Pragser Wildsee). Im Winter ist der See zugefroren und auf seiner Oberfläche kann man Eislaufen. Eigenschaften des Sees: Höhe: 1.176 m ü. M., Oberfläche: 3,3 Hektar, maximale Tiefe: 4 Meter.


Dieser ist nicht der einzige See in der Gegend! Hier findet man weitere Informationen zu der Runde der Seen, die direkt