• Bimbi nel Bosco

LATEMAR MONTAGNANIMATA


LEGGI IN ITALIANO


ZONE: Trentino - Predazzo

ENTFERNUNG VON BOZEN: 48,5 Km (PKW 120 min.) > Gondellift

HÖHENMETER: 2.200 ü.d.M

SCHWIERIGKEIT: nieder

DAUER: 50 Min

STRECKE: 1,5 Km

KINDERWAGEN: ja – Nur „Sentiero dei draghi

KARTE

ANKUNFT

Bozen > Auer > Cavalese > Predazzo. Die Gondelbahn (Latemar) befindet sich in der Nähe von Predazzo und verfügt über einen sehr großen kostenlosen Parkplatz.

BESCHRIFTUNG

Da es 3 Themenpfade gibt, die für verschiedene Altersgruppen geeignet sind, empfehlen wir Informationen an den Infopoint vorab zu sammeln. An der Informationsstelle finden man eine große Auswahl an Broschüren (aufgeteilt nach Altersgruppen), die die Wege ins Detail erklären.

Am Besten ist es, wenn man eine dieser Broschüren kauft, denn ohne dessen Erklärungen würden die verschiedenen Pfade einfache Spaziergänge bleiben und nicht die schönen Abenteuerpfade, die diese eigentlich sind. Wir wollen nicht zu viel verraten, aber wenn man diese Heftchen korrekt ausgefüllt zum Infopoint zurückbringt, gibt es einen Preis.

Interessant sind auch die Geschichtenbücher, insbesondere die der Geschichte der Drachen vom Latemar. Man findet viele moderne Hütten wo man essen kann, oder man kann auch einfach in einer der vielen schattigen Stellen eine Picknick machen. Auf den „sentiero del pastore distratto“ findet man Tische und Bänke und eine kleine Bühne (die Informationen dazu findet man auf Flyern oder auf der Website, da sich die Programme von Jahr zu Jahr ändern).


IL SENTIERO DEI DRAGHI

Es handelt sich dabei um einen Rundweg über ca. 1,4 km und ist für Kinderwagen geeignet. Der Weg besteht aus weißen Kieselsteinen. Auf dem Weg findet man Skulpturen die von der Kunstschule Pozza di Fassa und dem Künstler Marco Nones geschaffen wurden. Die Aktivitäten, die man auf dem Weg machen kann, sind sehr anregend und es wird ein wunderschönes Abenteuer werden.



IL PASTORE DISTRATTO

Es handelt sich um einen Rundweg über ca. 1,5 km und ist nicht für Kinderwagen geeignet.

Der Weg schlängelt sich bei mehrere Stationen durch den Wald. Achtung auf Martin (der kleine Hirte). Er hat eine unglaubliche Menge an Gegenständen auf dem Weg vergessen ... Rechen, Heugabel, Rucksack, Schuhe ... ihr müsst alle finden!

Entlang dieses Weges gibt es auch, zum Komponieren einer Symphonien des Waldes, ein Dendrophon und eine ganz besondere Wassermühle, die von einem kleinen und netten Elfen bewacht wird !! Das muss man sich ansehen.. Diese Pfade sind Teil des Latemarium, ein Zusammen von abenteuerlicher Ausflüge, mit denen man die alpine Umgebung rund um den Latemar erkunden kann.

Hier unsere Erfahrung eines Ausfluges ab Obereggen.

Chiara & Fam.

#Latemar #Gardonè #ValdiFiemme #Trentino #Predazzo #montagnanimata #latemarium #Latemar #Dolomiten #UNESCO

15 visualizzazioni

© Copyright Bimbi nel bosco.

E' vietata la riproduzione anche parziale. 

  • Facebook
  • Instagram