• Bimbi nel Bosco

IN ST. PANKRAZ IM WALD SPAZIEREN GEHEN


LEGGI IN ITALIANO


ZONE: Meran – Ultental, St. Pankraz

ENTFERNUNG VON BOZEN: 42 Km (mit PKW 45 min. – Bergstrasse)

HÖHENMETER: 735 M.ü.d.M.

SCHWIERIGKEIT: Nieder

HÖHENUNTERSCHIED: 100 Meter

DAUER: 1 Stunde

KINDERWAGEN: Ja (Trakkingwagen)

STRECKE: Ca. 2 km

KARTE

ANKUNFT

Von Bozen aus in Richtung Meran (MeBo). Ausfahrt Meran Süd Richtung Lana. Weiterfahrt nach Ultental. In St. Pankraz parken.

> Mit dem Bus: Man kommt direkt auf die Straße ober den Sportplatz an. Info

KARTE

BESCHREIBUNG

Wenn man sich in der Gegend von St. Pankraz befindet, ist dies ein schöner Spaziergang, um sich die Beine zu vertreten und die Natur in einem ruhigen und authentischen, abseits der großen Touristenströme und des Verkehrs, zu genießen.


Start ist vom Sportgebiet in St. Pankraz, unterhalb des Dorfes. Vom Dorfzentrum sind es ca. 20 Minuten zu Fuß bergab. Bei Kinderwagen empfehlen wir, direkt am Sportplatz zu parken, während es für alle anderen besser im Dorf ist (ohne Kinderwagen endet der Weg im Dorf).


Man folgt dem Weg neben des Flusses, auf der rechten Seite und geht das Ufer entlang. Es gibt einige Bänke auf denen man die Ruhe der Umgebung genießen kann. Folge den Weg und.... vielleicht trifft man auf eine Steinmännchen zwischen den Bäumen...



An diesem Punkt findet man einen wunderschönen Wald, zwischen Brücken, Wasserfällen, Pilzen und Moosteppichen. Lasse dich in diese magische Atmosphäre versetzen, entspanne dich und lausche dem Wasser und den Vögeln.



Man stoßt auf einem Schild, das einlädt, links abzubiegen und ins Dorf zurückzukehren. Nun, die Richtung ist die richtige, aber angesichts der 10 Minuten reinen Aufstiegs, die folgen werden, sind wir der Meinung, dass von diesem Punkt ab der Kinderwagen nicht mehr verwendbar sei, außer man sei mental und körperlich bereit, sich das anzumachen! Wenn man also auf Rädern unterwegs ist, kehrt man auf den Hinweg zurück und mit einer Verlängerung der Runde um ein Paar Minuten kann man das berühmte Haus auf dem Felsbrocken (Häuserl am Stoan) bewundern. Auf jeden Fall kehrt man auf dem Parkplatz des Sportplatzes zurück, wo wir empfohlen haben zu parken.



Wenn man hingegen den steilen Weg, der direkt ins Dorf bringt, begeht, wird man kurz vor der Ankunft in St. Pankraz noch belohnt: saftige Brommbeer zum verspeisen und Lamas und Alpakas zu bewundern.


Es gibt auch einen kleinen Spielplatz für eine schnelle Pause.



Noch hundert Meter weiter (aufwärts) und man befindet sich wieder am Ausgangspunkt, im Dorf!


Im Ultental interessiert dich vielleicht auch:

- Kneipp-Promenade in Kuppelwies

- Jausen in Kuppelwies

- Besucherzentrum von St. Gertraud

- Schwemmalm: Von Alm zu Alm mit dem Kinderwagen

- Haus am Felsbrocken (Hääuserl am Stoan)


Siehe auch unsere weitere Ausflüge in der Umgebung MERAN!


Lau & Familie


#Südtirol #SüdtirolfürFamilien #bimbinelbosco #StPankraz # Ultental #Kinder #Spiele #Spaziergang

25 visualizzazioni

© Copyright Bimbi nel bosco.

E' vietata la riproduzione anche parziale. 

  • Facebook
  • Instagram