• Bimbi nel Bosco

SCHLOSS TRAUTTMANSDORFF – MUSEUM UND SCHLOSSBESICHTIGUNG


LEGGI IN ITALIANO


ZONE: Meran

ENTFERNUNG VON BOZEN: 30 km 30 min mit PKW)

HÖHENMETER: 438 M.ü.d.M.

DAUER: Ganzen Tag

SCHWIERIGKEIT: Nieder

KINDERWAGEN: Ja

KARTE

ANKUNFT

Bozen > Meran > Gärten Trauttmansdorff Adresse: St. Valentinstrasse 51 / A 39012 Meran > Parken: Direkt am Eingang befindet sich ein großer kostenpflichtiger Parkplatz (4 Euro pro Tag). Nicht gebührenpflichtig ist eine Parkstelle kurz vor dem Eingang, entlang der Hauptstraße rechts (5-10 min zu Fuß)

KARTE


MIT ÖFFENTLICHEN VERKEHRSMITTELN

> Linienbus

> Zug > Vom Bahnhof in Meran zu den Gärten von Trauttmansdorff: Buslinie 4 oder 1B

ZU FUSS Die Trauttmansdorff-Gärten sind über den Sissi-Weg (45 Minuten zu Fuß, 3 km) mit dem Zentrum von Meran verbunden. Wanderkarte (Download PDF

BESCHREIBUNG

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff stellen mit Sicherheit eine der schönsten Attraktionen in Südtirol dar. Das Schloss Trauttmansdorff, ein elegantes Herrenhaus aus dem 14. Jahrhundert, befindet sich mitten in dieser Gärten.


GESCHICHTE

1327: Das Gelände wird als Hofstelle Neuberg erstmals urkundlich erwähnt. 1543: Nikolaus von Trauttmansdorff kauft Neuberg. Zwei Generationen später stirbt dieser Zweig des Geschlechts der Trauttmansdorffer aus. Neuberg ist dem Verfall preisgegeben. 1777: Der Turm stürzt ein und zertrümmert die Kapelle. Das heutige Treppenhaus befindet sich im ehemaligen Turm. 1846: Graf Joseph von Trauttmansdorff aus der Steiermark entdeckt die von seinen Verwandten verlassene Burg. Er lässt das halb verfallene Gebäude auf die heutige Größe erweitern und mit neugotischen Elementen versehen. Die Burg heißt von nun an Schloss Trauttmansdorff. Den Besitz erbt 1867 Reichsritter Moritz von Leon. 1870/71 und 1889/90: Wegen seiner sonnigen und windgeschützten Lage wählt die österreichische Kaiserin Elisabeth Schloss Trauttmansdorff als Winterdomizil. 1897: Baron von Deuster, Großgrundbesitzer aus Kitzingen bei Würzburg, kauft das ausgedehnte Schlossgut Trauttmansdorff mitsamt der dazugehörenden Besitzungen. Der Baron bereichert den Ostflügel des Schlosses mit einem großen Saal im Stil des Neorokoko. Zu Ehren Kaiserin Elisabeths lässt er eine marmorne Sissi-Bank errichten 1921: Nach dem Ersten Weltkrieg wird Friedrich von Deuster – wie viele andere deutsche Staatsbürger in Italien – enteignet. Schloss Trauttmansdorff heißt nun „Castel di Nova“ und wechselt mit den dazugehörenden Höfen in den Besitz der „Opera Nazionale per i Combattenti“ (ONC), einem Hilfsfonds für italienische Soldaten. 1939: Im Zweiten Weltkrieg dient das Schloss dem deutschen Militär als Lager. Fast die gesamte Einrichtung geht verloren, Trauttmansdorff beginnt zu verfallen. Das Schlossgut wird an mehrere Familien zur landwirtschaftlichen Nutzung verpachtet. 1977: Das baufällige Schloss sowie die Grundstücke aus dem ehemaligen Deuster-Besitz gehen mit dem Autonomiestatut in das Eigentum der Autonomen Provinz Bozen – Südtirol über. 2003: In den historischen, sensibel renovierten Räumlichkeiten des Schlosses eröffnet am 15. März das Touriseum, Südtirols Landesmuseum für Tourismus.


BESUCH DES SCHLOSSES

Das Schloss befindet sich direkt am Eingang. Die Struktur ist raffiniert und elegant, voller Aussichtspunkten und Passagen. Man wird von einer Kapelle mit Krypta begrüßt und im Innenhof kommt man zu dem Eingang der Terrasse der Bar-Restaurant mit Aussicht auf den Gärten und Umgebung. DAS TOURISEUM

Das Tourismusmuseum der Provinz (Touriseum) umfasst die letzten 200 Jahre der alpiner Tourismusgeschichte. Hier sind Kunstwerke, Postkarten, Kleidung, Sportartikel und Alltagsgegenstände aufbewahrt. Diese Gegenstände weißen auf die Gastfreundschaft unseres Gebietes darauf hin. Für Kinder kann dies ein interessantes Erlebnis werden. Die Kinder können sich mit Bekleidung des 19. und 20. Jh. verkleiden.

Touriseum

Flipper - Touriseum

WEITERE INFORMATIONEN

> HIER alle Infos zu den Gärten von Schloss Trauttmansdorff mit unserer Rezension > Wir empfehlen die geführten Touren für Familien auszuprobieren > Es ist nicht gestattet, Hunde und andere Tiere in den Garten zu bringen

ÖFFNUNGSZEITEN 2020 PLAN UND PREISE KONTAKT & MEHR: www.touriseum.it 0473 255655

Lau & Fam. #Südtirol #Meran #Sissi #GärtenTrauttmansdorff #Schloss #Museum

2 visualizzazioni

© Copyright Bimbi nel bosco.

E' vietata la riproduzione anche parziale. 

  • Facebook
  • Instagram