VON RUNKELSTEIN NACH HOTEL EBERLE AUF DEM KESCHTNWEG


LEGGI IN ITALIANO


ZONE: Bozen

ENTFERNUNG VON BOZEN: 3 Km ab dem Zentrum

HÖHENMETER: 360 M.ü.d.M

SCHWIERIGKEIT: mitttel

STRECKE: 3 Km

HÖHENUNTERSCHIED: 80 Meter

DAUER: 1 Stunde

KINDERWAGEN: Nein


KARTE

ANKUNFT

PKW: Ab dem Zentrum. Parkplatz am Beginn des Weges zum Schloss (Karte).

Fahrrad: Radweg der Talferpromenade in Richtung Sarnthein bis zur Beschilderung „Runkelstein“

Autobus: Info öffentliche Verkehrsmittel



BESCHREIBUNG

Der Keschtnweg* ist ein langer Weg unter einem weit erstreckten Kastanienhain, der durch das Eisacktal von der Abtei in Neustift (Brixen) bis auf dem Ritten führt und dann in Bozen, in der Nähe Runkelsteins, endet.


„ Der Kastanienbaum hat in Südtirol eine hohe und symbolische Bedeutung: Der Baum stellt die Lebenskraft dar und wird oft als "Brotbaum" bezeichnet.”

Von Runkelstein aus haben wir einen kleinen Abschnitt des Keschtnwegs hinterlegt und sind von der Oswaldp